Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-News
Auf der Suche nach Leben und Entspannung- Baden Württemberg

Auf der Suche nach Leben und Entspannung- Baden Württemberg

Wellness-Urlaub bleibt ein touristisches Dauerbrennerthema. Diesen Trend zum totalen Entspannungs- und Wohlfühlurlaub greifen immer mehr Hotels auf. Doch woran erkennt ein Urlauber ein geeignetes Wellness- Hotel?

Was im Jahr 2003 begonnen hat mit der Idee, Wellness- Anbieter zu prüfen und zu zertifizieren, hat sich zur groß angelegten Qualitäts-Offensive für Gesundheits- und Wohlfühlurlaub in Baden-Württemberg entwickelt. Wer sich bei Thalasso, Ayurveda, Massagen und mehr entspannen und verwöhnen lassen möchte, wird bei den Wellness Stars garantiert fündig. Hotels, Thermen und Medical Wellness- Anbieter aus Baden-Württemberg präsentieren sich unter dem Wellness Stars Siegel. Diese müssen allesamt strenge Kriterien erfüllen, um das begehrte Qualitätssiegel "Wellness Stars" zu erhalten. Die Prüfung der Einrichtungen erfolgt direkt durch die Heilbäder- und Kurorte Marketing GmbH Baden-Württemberg und die Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW). Je nach Ausstattung und Ambiente erhalten die Teilnehmer drei bis fünf Wellness Stars.

Baden-Württemberg: Pulsierende Großstädte, quirlige Universitätsstädte, berühmte Heilbäder und Kurorte, ehemalige Reichsstädte, romantische Fachwerkstädte - 1100 Städte und Gemeinden gibt es im Land. Nicht alle sind touristisch bekannt. Aber weltoffen und gastfreundlich sind sie alle und Orte, an denen man sich so richtig wohl fühlen kann. Mit seinen rund sechzig Heilbädern und Kurorten ist der Südwesten traditionell das Bäderland "Nummer Eins". Durch seine vielfältigen und besonderen Angebote im Bereich Wellness entwickelt sich das Land derzeit auch zum "Gesundheitsland Nr.1". Darüber freuen sich nicht nur die Bewohner, sondern vor allem die Besucher aus den verschiedensten Teilen der Erde. Und jedes Jahr werden es mehr. Warum das so ist? Ganz einfach: Wegen der gesunden Mischung aus beeindruckenden Landschaften mit kleinen und großen Seen, Sehenswürdigkeiten, schönen Städten, und - für Frauen besonders wichtig - tollen Shoppingmeilen, wo die Kreditkarte so richtig zum Einsatz kommen kann.

Vor dem Panorama der Alpenkette strahlt der Bodensee mit seinen zahllosen weißen und bunten Segeln im Sommer eine heitere südländische Atmosphäre aus. Beliebte Ziele am Bodensee, dem "Schwäbischen Meer", sind die Blumeninsel "Mainau" oder die Insel Reichenau, die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Aber auch die reizvollen Orte am Bodenseeufer sind Anziehungspunkte für Urlauber. Etwa ein Ausflug zur Burg Meersburg oder ein Spaziergang entlang der Uferpromenade, der Besuch des Zeppelinmuseums in Friedrichshafen oder der Pfahlbauten in Unteruhldingen. Berühmt ist dazu die alte Stadt Konstanz am Bodensee, heute auch Universitätsstadt. Natürlich gibt es am Bodensee auch viele Sportmöglichkeiten.

Der Odenwald, die waldreiche Mittelgebirgslandschaft mit seinen mittelalterlichen Städten und Burgen ist der ideale Erholungsort fernab von Großstadtlärm und Hektik.

Zu einem Urlaub in Deutschland sollte ein Aufenthalt im Schwarzwald gehören, denn der Schwarzwald ist die bekannteste und beliebteste Ferienregion des Südwestens von Deutschland. Der Schwarzwald erstreckt sich östlich des Rheines entlang der Grenze zum elsässischen Frankreich und ist weltweit für seine romantischen Wiesentäler, Schluchten, Mühlen und Bauernhöfe sowie für seine Kuckucksuhren bekannt. Auf 200 km Länge und 60 km Breite findet man in diesem Mittelgebirge bis auf 1500m Höhe viel Natur, sagenumwobene Wälder, Bäche und Seen und ein gesundes Klima. Trotz seiner weltweiten Bekanntheit prägt die heimatliche Geschichte und heimische Kultur das tägliche Leben. Die leckeren Genüssen aus Küche und Keller des Schwarzwaldes, wie klare Mineralwasser, fruchtige Schnäpse, edle Weine und die echte Schwarzwälder Kirschtorte, sind aus regionalen Produkten hergestellt. Im Schwarzwald liegen aber auch bedeutende Städte wie etwa die berühmte Universitätsstadt Freiburg oder die international bekannte Kur- und Kulturstadt Baden-Baden.

So haben sich im Schwarzwald selbstverständlich auch viele Wellnesshotels etabliert. Das Kur-und Sporthotel Lauterbad, bereits mehrmals ausgezeichnet und von den Wellness Stars mit der Höchstnote bewertet, bietet in spektakulären Wohlfühleinrichtungen und einer exklusive Beautyfarm eine enorme Vielfalt an Anwendungen. Terrakottafarbene Mosaiksteinchen aus Marmor, Mäanderbordüren an den Wänden, Efeu, Amphoren und Statuen der Antike bringen ein Stück Toskanische Romantik nach Lauterbad. Ganz neu im Programm ist auch Medical Wellness.

Am größten See des Schwarzwaldes, dem Schluchsee liegt das Wellnesshotel Auerhahn. Eingebettet in die typische Schwarzwälder Landschaft präsentiert es sich wie im Bilderbuch. Ob im Sommer am Schluchsee wandern, segeln, biken, Nordic- Walking oder sonnenbaden oder im Winter auf dem Feldberg (1493 m) Skifahren, nahezu alle Sportarten sind möglich. Im Hotel setzt man auf die Kraft der Fichtennadel. Mit Vorliebe atmen Urlauber und Großstädter den würzigen Tannenduft des Schwarzwaldes ein - für Sie Erholung pur! Die seit Jahrhunderten bekannte Naturkraft der Fichtennadel und frischen Fichtenspitzen nutzt die Wellnessabteilung für Fichtennadelanwendungen.

Auf einem 1.055 m hohen Plateau des heilklimatischen Kurorts Saig im Herzen des Hochschwarzwalds liegt das Hotel Saigerhöh. Die Bergluft zwischen Titisee, Schluchsee und Feldberg und der Blick bis in die Schweizer Alpen sind ein Garant für Erholung und Entspannung.Das Angebot im Spa reicht von klassischen Anwendungen bis hin zu Ayurveda. Das sportliche Angebot ist ebenso sehr umfangreich.

Urige Schwarzwaldstuben, Idylle pur und eigenen 9- Loch Golfplatz findet man im Hotel zum Ochsen auf einem Hochplateau in Schönwald im Südschwarzwald. Der Kurort Schönwald hat sich bis heute seinen eigenen Charakter bewahrt.

Im nördlichen Schwarzwald, im Waldachtal befindet sich das Wellnesshotel Albblick. Das Spa- Menu reicht von Aromatherapie, Ayurveda, Physikalische Therapie, über Thalasso bis hin zur Vinotherapie. Das besondere ist jedoch die Asthma Therapie. Das Vital- und Wellnesshotel Albblick ist nur wenige Kilometer von den Heilstollen in Neubulach entfernt, in denen man idealerweise eine Asthmatherapie durchführen kann.

Ebenso ein Teil des Schwarzwaldes ist die Ortenau. In dieser vielfältigen Kulturlandschaft erwartet Sie das Waldhotel Grüner Baum. Das Waldhotel Grüner Baum liegt direkt am Waldrand, in der Vorbergzone des Schwarzwaldes, umgeben von Obstbäumen, in einem idyllischen Tal. Im hauseigenen Back- und Brennhaus genießt man das Schwarzbrennermahl wie anno dazumal.

Harmonisch eingebettet zwischen Schwarzwald und Rheinebene im Dreiländereck D-F-CH. liegt Badenweiler im Markgräflerland. Hier in Badenweiler liegt das Kellners Spa in zentraler und sehr ruhiger Waldrandlage. Das Wellnessangebot ist äußerst umfangreich. Naturheilverfahren und Sportmedizin, TCM – Traditionelle Chinesische Medizin, Qi Gong, Thai Gi , Yoga, autogenes Training, Rejuvination, Anti-Aging, Medizinisches Aufbautraining, Verschiedene Massagetechniken mit Traubenkern- Ayurvedischen Ölen, Atemtherapie, Craniosacrale, Physiotherapie, Beautyabteilung mit Gutedel- Vino- Behandlung,
Hot Stone etc.

Östlich oberhalb der Bodenseeregion ist zudem ein Zentrum des Barock zu finden. Kaum irgendwo anders in Deutschland findet man so viele barocke Bauwerke wie in Oberschwaben. Eine der bekanntesten touristischen Straßen, die "Oberschwäbische Barockstraße" führt von einem lohnenden Punkt zum anderen. Oberschwaben ist außerdem bekannt für seine Vielzahl an Mooren und Heilbädern. Orte, die in die Bädersparte Mineral- und Moorheilbäder gehören, verfügen über ortsgebundene Heilmittel des Bodens wie zum Beispiel Heilwässer, Minerale, Moor und Gase. Diese Heilmittel finden Anwendung als Trinkkuren, Packungen, Wannenbäder, Inhalationen und vieles mehr.

In Biberach entspannt man in der größten Wellness-Anlage Oberschwabens, im Parkhotel und Therme Jordanbad, mit über 9000m² Wellnessfläche. Erst im Jahr 2003 eröffnete das Jordanbad seine Pforten mit einem umfangreichen Angebot für alle Generationen.

Nicht zu vergessen ist die Schwäbische Alb. Sie liegt wenige Kilometer südlich und südöstlich der Region Stuttgarts, ein herrliches Wandergebiet. Das Kalkgebirge im Osten Baden- Württembergs gibt sich markant und zerklüftet. Romantische Städtchen wechseln mit Wacholderheiden und Buchenwäldern. Zahlreiche Höhlen, Burgen, Ruinen und Schlösser prägen diese abwechslungsreiche Landschaft. Markante Städte der Schwäbischen Alb sind Aalen, Heidenheim, Münzingen, Metzingen, Reutlingen, Bad Urach, Albstadt und natürlich die berühmte Donaustadt Ulm.

Wer wirkliche Abwechslung sucht, kommt nach Baden-Württemberg.

Hier geht es zu den von den Wellness Stars zertifizierten Hotels »


Mehr Infos unter:
www.tourismus-bw.de
www.wellness-stars.de


Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Das Gute liegt so nah ... in der Toskana



Die Toskana ist ein von Sonne und Natur verwöhntes Stückchen Erde.

Was liegt deshalb näher, als das Gute aus dieser Gegend zu nutzen?

Werfen Sie einen Blick in den ADLER SPA Online-Shop und entdecken Sie die Vielfalt natürlicher Schönheits- geheimnisse aus der Toskana ...
Das Gute liegt so nah ... »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum