Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-News
Vinotherapie ... die Power der Trauben

Vinotherapie… die Power der Trauben

Bereits seit der Antike ist die kraftvolle Wirkung der Traube bekannt. Der griechische Gelehrte Hippokrates (460-377 v. Chr.) setzte den Wein bei seinen Patienten als Therapie ein. Und auch im Mittelalter verwendeten die Damen der besseren Gesellschaft kaltgepresstes Traubenkernöl als Schönheitsmittel.

Ursprung der Vinotherapie:
Die Wurzeln der heute bekannten Vinotherapie liegen in Frankreich. Hier kommen nicht nur der Wein, sondern auch die Traubenkerne und der Trester.

Inhalsstoffe der Traube:
Vitamin B1,B2, B6
Vitamin C
Vitamin E
Kalium, Kalzium, Magnesium
Polyphenole
Silizium, Kupfer
Fruchtzucker

Wirkung der Traube:
Die Kerne der Trauben besitzen einen hohen Anteil an sog. Procyanidin. Procyandinin (OPC) ist ein Antioxidanz. Antioxidanzien wiederum sind Radikalfänger, welche schädliche Oxidationsvorgänge im Körper hemmen. Sie verringern die Wirkung von Freien Radikalen. Freie Radikale sind agressive Sauerstoffmoleküle, welche u. a. für genetische Defekte verantwortlich sind, Krebs auslösen können und auch zu vorzeitiger Hautalterung führen. Freie Radikale enstehen z.B. durch Industrie- und Autoabgase, wie auch beim herkömmlichen Veratmen von Sauerstoff. Das Besondere an Procyanidin (OPC) ist seine zellschützende Wirkung, welche 50-mal stärker ist als die von Vitamin E und 18,4-mal stärker als Vitamin C. Es kommt in dieser hohen Konzentration in nur einem Nahrungsmittel vor, dem Traubenkern.

Anwendungen in der Kosmetik:
Die Palette ist sehr vielseitig. Bäder, Massagen, Packungen, Peelings, nahezu alles kommt hier zum Einsatz. Die Kombination hochwertiges kaltgepresstes Traubenkernöl mit Traubenkernmehl, Traubenkernkleie oder Traubenkernen verleihen der Haut eine
Feuchtigkeitszufuhr der ganz besonderen Art.

Innere Anwendung:
Um seinem Körper das "Non-Plus-Ultra" zu geben, bietet es sich an, die Vinotherapie in den täglichen Ablauf und seinen Ernährungsplan zu integrieren. Es lassen sich herzhafte Speisen mit kaltgepresstem Traubenkernöl und den restlichen Erzeugnissen der Traube zaubern. Ob im Brot, im Salat oder in Nudeln- der hohe Gehalt an ungesättigten Fettsäuren im Traubenkernöl, nämlich 93 %, kann den Cholesterinspiegel senken. Traubenkernmehl eignet sich hervorragend als Panade für Fleisch oder Fisch, oder als Zugabe in Müsli bietet es Zellschutz pur. Ideal auch als Beigabe in Brot- oder Nudelteig.

Genießen Sie die Vinotherapie in einem dafür ausgebildeten Hotel. Denn hier erfahren Sie Entspannung pur, die Haut erhält rechtzeitig vor dem Winter ihr Feuchtigkeitsdepot und Sie erhalten wertvolle Tipps für die Anwendung der Vinotherapie für zu Hause.





Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Shin Yong - Positive Energie



Mit Feng Shui fing es an, weiter geht es mit Shin Yong. Shin Yong basiert auf der Überzeugung, dass Blumen und Pflanzen mehr sind als nur reine Dekorationselemente.

Von Blumen und Pflanzen gehen Energien aus, die das Wohlbefinden der Menschen verbessern.Die allen Blumen und Pflanzen innewohnende Energie wirkt harmonisierend und belebend.
Shin Yong - Positive Energie »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum