Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-News
Extravagantes Spa-Erlebnis im Spa-Jagdhof

Extravagantes Spa-Erlebnis im Spa-Jagdhof

Wer einmal im Spa Hotel Jagdhof war, kommt bestimmt auch mindestens ein zweites mal wieder. Für mich als Redakteurin ist der Jagdhof eine Symbiose aus Luxus, gelassener Gemütlichkeit und einem Spa-Erlebnis der Meisterklasse- in dem es immer wieder Neues zu entdecken gibt.

Was im Frühjahr 2006 als Versuch startete, wurde im November desselben Jahres als fester Programmteil ins Angebot des Jagdhofes aufgenommen. Seit diesen Monaten sorgt der Meister Le Han Bo für Traditionell Chinesische Medizin, wie man es sonst nur in Asien erleben kann. Denn derartiges gibt es in Österreich und den umgrenzende Ländern nur einmal.

Meister Le Han Bo studierte TCM und ist somit ausgebildeter Traditional Chinese Medicine Therapeut. Bereits 25 nationale Wu Shu Meister bildete er aus. Meister Le praktiziert Qi Gong und beherrscht Methoden wie Diagnose mit Qi Gong Behandlung und Gesundheitsvorbeugung mit Qi Gong. Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations-, und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen der inneren Stille. Durch diese Übungen wird das Qi harmonisiert und aktiviert. Er selbst hat eine Serie von Chinesischen wie Xuan Qi Gong zur Behandlung, Begleitung und Vorbeugung von Krankheiten entwickelt.

Die Teilnahme am wöchentlich angebotenem Gesundheits- und Bewegungsprogramm ist kostenfrei. Qi Gong Twelve Steps, Tai Ji, Wu Shu oder Jianfei Gong- man sollte keinen Kurs verpassen.

Nach einer Stunde Qi Gong ist mein Qi bestimmt auf dem Weg, wieder ungehindert fließen zu können, denn ich fühle mich gestärkt und mein Geist ist frei von jeglichem Ballast. Die Qi Gong Stunde war genau so, wie sie sein sollte. Nebst Qi Gong beherrscht der Meister auch Akupunktur und Massage. Migränepatienten oder die, welche unter Verdauungsproblemen oder anderen Organbeschwerden leiden, sind bei Master Le Han Bo bestens aufgehoben. Außerdem hat der Meister ein spezielles Programm zur Gewichtsreduktion entwickelt. Eine Kombination aus Qi Gong und Akupunktur lassen die Pfunde purzeln. Hierzu sollte man allerdings eine Woche Aufenthalt einplanen, um den erwünschten Langzeiteffekt zu erzielen.

Da ich leider nur 4 Tage im Jagdhof verbringe, entschließe ich mich zu einer Ganzkörperentspannung, der An Mo Massage. Eingesetzt wird die An Mo Massage bei gestressten und nervösen Menschen. Der Behandlungsablauf wird individuell abgestimmt. Sämtliche Akupunkturpunkte werden gedrückt und massiert. Mein Körper wird gestreckt und gedehnt, wie ich es zuvor nie erlebt hatte. Anfangs zunächst gar kein Gefühl der Entspannung… Eine eigenwillige, aber positive Erfahrung. Denn anschließend fühlen sich meine Haut, Muskulatur und meine Gelenke an wie neu, ich fühle mich aufrechter, so als wäre ich um 5cm gewachsen.

Auch im kosmetischen Bereich erhielt der Jagdhof eine Neuerung. Mit Aufnahme der Firma Molton Brown wurde der Jagdhof ein exklusives Molton Brown Spa, wie es weltweit nur 7 gibt. In Österreich das Einzige. Bei Molton Brown kommen nur natürliche Inhaltsstoffe zum Einsatz. Früchte, Blüten und Algen geben der Haut den nötigen Kick. Ganz nebenbei wirken die Pflegeprodukte wie eine Aromatherapie, denn alle Produkte versprühen exotische Gerüche.

Behandlungsprogramme für Gesicht und Körper wurden ganz gezielt ausgearbeitet, um die Harmonie von Haut und Geist wiederherzustellen. Der saubere Duft von Blüten, wie Frangipani und Früchten, wie Himbeere berauschen die Sinne und machen süchtig. Zahlreiche Duschgels und Bodylotions, eine wohlriechender als die andere erinnern zu Hause noch lange an die schöne Zeit im Jagdhof. Die Produkte sind auch bequem bestellbar.

Ich werde noch lange an meine Molton Brown Lifeforce Behandlung denken, denn die beginnenden Entspannungsübungen und die Hand- und Fußwaschung waren einmalig, meine Kosmetikerin "Marion" kümmerte sich liebevoll um mich und die Überraschung am Ende der Behandlung war sehr gelungen.

Für mich ist und bleibt der Jagdhof ein Hotel der Extraklasse, welches jeder erlebt haben sollte- hier fühle ich mich wohl, hier bin ich zu Hause.


Hier kommen Sie zum Hotel Spa-Jagdhof »

Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Shin Yong - Positive Energie



Mit Feng Shui fing es an, weiter geht es mit Shin Yong. Shin Yong basiert auf der Überzeugung, dass Blumen und Pflanzen mehr sind als nur reine Dekorationselemente.

Von Blumen und Pflanzen gehen Energien aus, die das Wohlbefinden der Menschen verbessern.Die allen Blumen und Pflanzen innewohnende Energie wirkt harmonisierend und belebend.
Shin Yong - Positive Energie »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum