Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-News
Laufendes Wohlbefinden an der Nordsee

Laufendes Wohlbefinden an der Nordsee

Mit schnellem Schritt können Sie in St. Peter-Ording Ihrem ganz persönlichen Wohlbefinden "auf die Spur" kommen. Als Ort der nützlichen Aktivität empfiehlt sich der neu eingerichtete Nordsee-Fitness-Park. Hier erwartet Sie ein Angebot unterschiedlicher Laufstrecken, das einer modernen, ganzheitlichen Grundidee folgt: körperliches, seelisches und geistiges Wohlbefinden ist oft abhängig von der jeweiligen Fitness des Menschen. Mit einem individuellen Bewegungs-Training lässt sich Wohlbefinden also stabilisieren und steigern.

Im Nordsee-Fitness-Park wählen Sie zwischen alten und neuen Laufsportarten: Wandern, Walking, Nordic-Walking, Jogging oder Halbmarathon - ganz nach Ihrem eigenen Wunsch und Ziel.

Bewegung nach Bedarf

Rein rechnerisch summieren sich die Strecken im Nordsee-Fitness-Park zu einer Länge von 15 Kilometer.

Die Bandbreite der individuellen Varianten ist hingegen so dehnbar wie das Bewegungsbedürfnis der einzelnen Läufer. Für jede Laufart, jeden Anspruch und jedes Leistungsniveau ist ein eigener Parcours ausgewiesen. Insgesamt gibt es zwischen St. Peter-Bad und Ording, zwischen Wald und Meeressaum fünf Strecken unterschiedlicher Länge und Charakteristik. Weitere Strecken werden zur Zeit erschlossen. Da jeder Parcours als Rundkurs angelegt ist, können Sie die Wege beliebig miteinander kombinieren und so Ihrer eigenen Idealstrecke folgen. Wenn Sie Geselligkeit mögen, empfehlen wir die Teilnahme an unseren regelmäßigen Lauftreffs. Bei Bedarf stehen Ihnen zudem erfahrene Lauftrainer zur Seite.

Das Klima "läuft" mit

Unmerklich, aber höchst wirkungsvollen Anteil am Lauftraining im Nordsee-Fitness-Park hat das Küstenklima. Bekanntlich ist es denkbar geeignet, das Wohlbefindend in Schwung zu bringen. Die Luft ist nahezu frei von Schadstoffen, dafür aber reich an heilenden Salzen und Jod. Die Auseinandersetzung mit der jeweiligen Witterung trainiert Konstitution und Abwehrkräfte. Nicht zuletzt hat das Sonnenlicht belebende und heilende Wirkung. Allerdings sollten Sie die Klimareize - ähnlich wie die Laufeinheiten - gewissenhaft dosieren, immer abhängig von Ihrer momentanen Verfassung. Der Nordsee-Fitness-Park ist deshalb vorsorglich in drei Klimazonen eingeteilt:

- die Brandungsregion am Strand fordert Ihren Organismus besonders stark (Klimazone I)
- der Dünenbereich mildert die Wirkung des Meeres ab, ohne die Intensität der UV-Strahlen zu verringern (Klimazone II)
- im Kiefernwald wirken die Reize des Meeres, des Windes und der Sonne am behutsamsten (Klimazone III)






Mehr Infos unter:
http://www.nordsee-fitness-park.de

Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Shin Yong - Positive Energie



Mit Feng Shui fing es an, weiter geht es mit Shin Yong. Shin Yong basiert auf der Überzeugung, dass Blumen und Pflanzen mehr sind als nur reine Dekorationselemente.

Von Blumen und Pflanzen gehen Energien aus, die das Wohlbefinden der Menschen verbessern.Die allen Blumen und Pflanzen innewohnende Energie wirkt harmonisierend und belebend.
Shin Yong - Positive Energie »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum