Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-News
Neue Kraft tanken

Neue KraftDem Alltagsstress entfliehen. Sich verwöhnen lassen. Die schönen Dinge des Lebens in aller Ruhe genießen. Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit - er hat es sich verdient
Wellness ist für die Deutschen kein Fremdwort mehr: 95 Prozent der Bundesbürger können sich konkret etwas unter dem Begriff vorstellen, der sich zusammensetzt aus den englischen Ausdrücken "well being" und "fitness" und für ein umfassendes körperliches sowie geistiges Wohlbefinden steht.

Wellness bedeutet für sie hauptsächlich Entspannung (62 Prozent), Wohlfühlen (59 Prozent), Erholung (49 Prozent) und Gesundheit (45 Prozent), wie eine repräsentative Befragung der Agentur Mediaedge in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid ergab. Mehr als 50 Prozent der Befragten sind bereit, bis zu 25 Euro pro Monat für ihr allgemeines Wohlbefinden auszugeben.



Auf der Hitliste der bevorzugten Dienstleistungen stehen dabei die Klassiker Sauna (18 Prozent), Fußpflege (15 Prozent) und Massage (11 Prozent).

Wellness-Fans setzen aber nicht nur auf kurzfristige Entspannungserlebnisse, sondern immer mehr auf persönliche Gesundheitsvorsorge. Denn wer sich mit Genuss und ganzheitlich um Körper, Geist und Seele kümmert, beugt damit in einem gewissen Maß auch lebensstilbedingten Erkrankungen vor.

Ob jemand gesund bleibt oder nicht, hängt entscheidend von seinem Bewegungsverhalten und dem Umgang mit Stress, Alltags- und Berufsproblemen ab. Ein neuer Trend ist deshalb die "Medical Wellness", bei der ein Arzt den Patienten dazu anleitet, dass er die für ihn geeigneten Verhaltensmaßnahmen trifft. "Der Arzt verordnet in diesem Fall keine Medikamente, sondern Lebensstil-Medizin", erklärt Lutz Hertel, Vorsitzender des Deutschen Wellnessverbands.

Die Säulen, die den genussvollen Zustand aus Wohlbefinden und Zufriedenheit tragen, sind Entspannung und Stressmanagement, bewusste und gesunde Ernährung, gezielte Bewegung und körperliche Fitness, Sensibilität für die Umwelt (Wertschätzung einer schönen und gepflegten Umgebung, intakte Natur) und Eigenverantwortung ("Ich tuekreuz etwas Gutes für mich"). Ideal für die Konzentration auf sich selbst ist ein Urlaub oder ein verlängertes Wochenende in einem Wellness-Hotel.

Wer nicht so weit wegfahren will oder weniger Zeit und Geld investieren möchte, findet auch häufig direkt an seinem Wohnort attraktive Angebote - zum Beispiel in so genannten Day Spas, Fitness-Studios, Thermen und Bädern. Möchten Sie lieber eine aktivierende Bürsten- oder eine beruhigende Entspannungsmassage mit Aromaölen? Ein vitalisierendes Öl-Salz-Peeling oder ein duftendes Orangenblütenbad? Wellness ist eine sehr individuelle Angelegenheit.

Je individueller, desto effektiver
Was der eine als angenehm empfindet, langweilt oder nervt den anderen möglicherweise. Die Bedürfnisse sind je nach Berufs- und Lebenssituation sowie persönlichen Vorlieben höchst unterschiedlich. Mittlerweile gibt es Wellness-Programme, die speziell auf Manager, Schwangere, Senioren oder Paare zugeschnitten sind. Findet die gestresste Mutter von zwei Kleinkindern also vielleicht beim Rasulbad ihre innere Balance wieder, kann die überarbeitete Berufstätige eher in einem Yoga-Kurs abschalten.

Viele Menschen suchen zum Entspannen einen Gegenpol zu den oft monotonen Anforderungen des Alltags. Männer haben dabei meist andere Bedürfnisse als Frauen. "Männer sind keine Wellness-, oft aber Kosmetikmuffel", sagt Hertel. Frauen haben es gern, wenn sie mit Algenpackungen, Anti-Cellulite-Wickeln und Gesichtsbehandlungen verwöhnt werden.

Männer stehen eher auf Sportangebote in Verbindung mit Sauna und Massage. "Sie lassen gern ihre Leistungen in Fitness- oder Gesundheits-Checks überprüfen. Sie finden alles gut, was mit ärztlichen Untersuchungen und objektiven Daten zu tun hat."

Damit Sie von einem Wellness-Angebot optimal profitieren, sollten Sie sich zunächst über Ihre Bedürfnisse klar werden, bevor Sie ein Arrangement im Hotel oder bei Kreuzfahrten buchen. Wollen Sie passiv entspannen oder auch körperlich aktiv werden? Auf Beauwell.com haben Sie bereits vorab die Möglichkeit, Ihr Wellnesshotel nach individuellen Anwendungen zu suchen.



 



Quelle: Apotheken Umschau

 

Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Das Gute liegt so nah ... in der Toskana



Die Toskana ist ein von Sonne und Natur verwöhntes Stückchen Erde.

Was liegt deshalb näher, als das Gute aus dieser Gegend zu nutzen?

Werfen Sie einen Blick in den ADLER SPA Online-Shop und entdecken Sie die Vielfalt natürlicher Schönheits- geheimnisse aus der Toskana ...
Das Gute liegt so nah ... »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum