Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-Lexikon | CHIROTHERAPIE
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
 
   
CHIROTHERAPIE

Die Chiropraktik wurde von dem amerikanischen Laien D. Palmer 1897 entwickelt. Sie enthält eine Handgriffbehandlung ("Manuelle Medizin") für verschiedenartige Krankheiten und Störungen. Die Fehlstellungen oder Blockaden von Gelenken als Ursache körperlicher Beschwerden ist der Grundgedanke der Chirotherapie. Ziel ist das Einrenken der angenommenen Wirbelverschiebungen auf die eine Vielzahl neurologischer Symptome wie Schwindel, Hexenschuss oder Migräne zurückgeführt werden. Voraussetzung ist eine möglichst vollkommene Muskelentspannung. Beim Einrenken wird vermutlich der Nervenreiz für einen kurzen Moment unterbrochen, die Muskelspannung sinkt und das Gelenk wird frei. Die Chiropraktik wird inzwischen als Chirotherapie auch von der Schulmedizin anerkannt und von Ärzten ausgeführt. Da die chiropraktische Manipulation jedoch nicht ungefährlich ist, verlangt sie eine gründliche Voruntersuchung und den Ausschluß von Gegenanzeigen.


 
 
  « zurück zur Übersicht
 
 

Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Shin Yong - Positive Energie



Mit Feng Shui fing es an, weiter geht es mit Shin Yong. Shin Yong basiert auf der Überzeugung, dass Blumen und Pflanzen mehr sind als nur reine Dekorationselemente.

Von Blumen und Pflanzen gehen Energien aus, die das Wohlbefinden der Menschen verbessern.Die allen Blumen und Pflanzen innewohnende Energie wirkt harmonisierend und belebend.
Shin Yong - Positive Energie »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum