Sie befinden sich hier: Startseite | Wellness-Lexikon | BINDEGEWEBSMASSAGEN
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
 
   
BINDEGEWEBSMASSAGEN

Die Bindegewebsmassage ist eine spezielle Form der Fußreflexzonenmassage. Man geht davon aus, dass sich bei Organerkrankungen Spannungsveränderungen im Bindegewebe der Unterhaut zeigen. Die Wirkung dieser Massage ist Spannungsausgleich, Umstimmung des vegetativen Nervensystems, Schmerzlinderung, Narbenentstörung, örtliche allgemeine und reflektorische Wirkung und Beeinflussung der Organfunktionen. Zu empfehlen ist die Bindegewebsmassage bei Ziehen und Brennen der Beine, Leibschmerzen, funktionellen Beschwerden, vegetativer Dystonie, Durchblutungsstörungen und Menstruationsbeschwerden.


 
 
  « zurück zur Übersicht
 
 

Neue Hotels & Resorts »
Aktuelles Thema

Das Gute liegt so nah ... in der Toskana



Die Toskana ist ein von Sonne und Natur verwöhntes Stückchen Erde.

Was liegt deshalb näher, als das Gute aus dieser Gegend zu nutzen?

Werfen Sie einen Blick in den ADLER SPA Online-Shop und entdecken Sie die Vielfalt natürlicher Schönheits- geheimnisse aus der Toskana ...
Das Gute liegt so nah ... »

Golfhotels


weitere Golfhotels »
Home |  Fragen & Antworten |  Referenzen |  Links |  Wellness News |  Blog Marketing |  Versandhaus |  Mediadaten |  Impressum